Icon von Eye-Able - Strichmännchen mit einladender Haltung
langimg

"ERINNERN AN REUTER"

Stiftung Mecklenburg © Stiftung Mecklenburg

Ausstellungszeitraum: 10.07.2024 – 10.11.2024

Die Sonderausstellung in Fritz Reuters 150. Todesjahr folgt dem Gedanken, welche Erinnerungsstücke, Devotionalien und künstlerischen Reminiszenzen bis heute durch unterschiedliche Nutzergruppen hervorgebracht wurden.

Mit Erzählungen, Romanen und Gedichten hatte es der Mecklenburger Fritz Reuter (1810 – 1874) zu internationalem Erfolg gebracht und Niederdeutsch wieder als Literatursprache etabliert. Der Autor von „Läuschen und Riemels“, „Ut de Franzosentid“ oder „Ut mine Stromtid“ war mit hohen Auflagen und Honoraren der bestverdienende Schriftsteller seiner Zeit. „Dr. Fritz Reuter – Morgens nicht zu sprechen“, ein Porzellanschild mit dieser Inschrift ließ er an seiner Villa in Eisenach anbringen.

Es sollte verhindern, dass zu viele Verehrer klingelten. Der Demokrat und einstige Festungshäftling war schließlich ein berühmter Dichter.

Daher wundert es nicht, dass neben der Begeisterung einer breiten Leserschaft im In- und Ausland zu seinen Lebzeiten und weit darüber hinaus bis in die heutige Zeit Bühnenwerke und Spielfilme aufgeführt werden.

Dieser Verbindung geht die Ausstellung nach.
Zudem kommen Menschen zur Sprache, die im Zuge der Vorbereitung gefragt wurden: „Wie halten Sie es mit Reuter?“

"ERINNERN AN REUTER"
Wann findet die Veranstaltung statt?
am 21.07.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 23.07.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 24.07.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 25.07.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 26.07.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 27.07.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 28.07.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 30.07.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 31.07.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 01.08.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 02.08.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 03.08.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 04.08.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 06.08.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 07.08.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 08.08.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 09.08.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 10.08.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 11.08.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 13.08.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 14.08.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 15.08.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 16.08.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 17.08.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 18.08.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 20.08.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 21.08.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 22.08.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 23.08.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 24.08.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 25.08.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 27.08.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 28.08.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 29.08.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 30.08.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 31.08.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 01.09.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 03.09.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 04.09.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 05.09.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 06.09.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 07.09.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 08.09.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 10.09.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 11.09.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 12.09.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 13.09.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 14.09.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 15.09.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 17.09.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 18.09.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 19.09.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 20.09.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 21.09.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 22.09.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 24.09.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 25.09.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 26.09.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 27.09.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 28.09.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 29.09.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 01.10.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 02.10.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 03.10.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 04.10.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 05.10.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 06.10.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 08.10.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 09.10.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 10.10.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 11.10.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 12.10.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 13.10.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
am 10.11.2024um 11:00 UhrIn Kalender eintragen
72 weitere Termine anzeigen
Zur Übersicht Seite drucken

Ort der Veranstaltung

Kulturforum Schleswig-Holstein-Haus

Puschkinstr. 12
19055 Schwerin
Auf der Karte anzeigen

Kontakt / Veranstalter

Stiftung Mecklenburg

Schliemannstraße 2
19055 Schwerin