Icon von Eye-Able - Strichmännchen mit einladender Haltung
langimg

Die Stadt als Arbeitgeberin

Leben und Arbeiten in Schwerin

 © SIS / Christoph Müller

Die Landeshauptstadt Schwerin mit rund 100.000 Einwohnern ist politisches Zentrum Mecklenburg-Vorpommerns mit Sitz der Landesregierung und des Landtages. Sie liegt im westlichen Teil des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern - eingebettet und umgeben von sieben Seen. Der Größte davon der Schweriner See als viertgrößter See Deutschlands. Der hohe Naherholungswert mit Wasser und Wäldern, die Nähe zur Ostseeküste und die enge Anbindung zur Metropolregion Hamburg machen Schwerin zur Lebenshauptstadt.

Als Wahrzeichen der Landeshauptstadt ist das Schweriner Schloss auf einer Insel des Schweriner Sees zugleich sehr begehrtes Touristenziel und mit dem historischen Stadtkern auf dem Weg zum Weltkulturerbe. 

Gestalten Sie diese wunderschöne Stadt mit und bewerben Sie sich bei uns! 

Die Stadtverwaltung Schwerin ist eine moderne Kommunalverwaltung mit zentralem Sitz im Stadthaus am Hauptbahnhof. Für derzeit rund 1100 Bedienstete ist die Stadtverwaltung der zweitgrößte Arbeitgeber in der Landeshauptstadt und bietet ihren Bediensteten attraktive Arbeitsbedingungen mit einer guten Work-Life-Balance, wie zB:

  • zukunftssicherer Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst
  • transparente und sichere Bezahlung nach TVöD bzw. LBesG M-V
  • attraktive betriebliche Altersversorgung für Tarifbeschäftigte
  • jährliche Sonderzahlungen, wie B. das Weihnachtsgeld
  • 30 Tage Urlaub zzgl. arbeitsfrei am 24.12. und 31.12.
  • flexible Arbeitszeiten bei 39 Wochenstunden (Tarifbeschäftigte) und 40 Wochenstunden (Beamte)
  • individuelle Teilzeitmodelle und Möglichkeiten des mobilen Arbeitens
  • Teamevents, wie ein jährlicher Gesundheitstag und Teamtag
  • attraktive betriebliche Gesundheitsförderung mit ergonomischer Arbeitsplatzausstattung und Sport- und Bewegungsangeboten, auch in der Arbeitszeit und eigener Betriebsärztin
  • Fahrradleasing, Fahrradstellplatz und andere Angebote rund ums Fahrrad
  • vergünstigtes Jobticket für den Nahverkehr Schwerin
  • persönliche Weiterentwicklung u.a. mit regelmäßigen und individuellen Fort- und Weiterbildungsangeboten
  • Einstellung unter möglicher und individueller Anrechnung der Erfahrungsstufe bzw. vorherigen Berufserfahrung
  • und vor allem bürgernahe und abwechslungsreiche Aufgaben, die ein verantwortungsvolles Mitgestalten ermöglichen

 Nutzen Sie jetzt Ihre Chance und bewerben Sie sich. Wir wünschen viel Erfolg!

Personalbedarfs- und Entwicklungskonzept

Das Personalbedarf- und Entwicklungskonzept zeigt die Stellen – und Personalentwicklung der Stadtverwaltung bis zum Jahr 2025 auf und benennt insbesondere anhand der aktuellen Herausforderungen des demografischen Wandels und der Digitalisierung konkrete Ziele und Maßnahmen für den Zeitraum 2019 bis 2025.

Personalbedarfs- und Entwicklungskonzept 2019 - 2025
Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Fachdienst Hauptverwaltung

Frau Martina Stahl
Fachgruppenleiterin Personal
Raum: 4.113

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin

+49 385 545-1213
+49 385 545-1209

Das könnte Sie auch interessieren